Kommentare schreiben

Wer möchte, kann gern zu meinen Erfahrungen und Gedanken Kommentare schreiben. Hierzu klickt man auf “Kommentieren” am jeweiligen Ende des Tagebucheintrags. Man braucht sich dazu nicht anmelden oder dergleichen.
Ich dachte mir, ich erwähne es einmal, weil alles hier so neu ist und es vielleicht kaum jemand mitbekommen hat…

Unterstütze den Matrixblogger... Bei den 5000 Besuchern täglich, bräuchte jeder nur 1 Euro monatlich im Dauerauftrag spenden und es wäre dem Matrixblogger viel mehr möglich, wie beispielsweise mehr Expeditionen, bessere Technologie und größere Aktionen.
Share:
Matrixblogger

Author: Matrixblogger

Der Matrixblogger ist Autor, Bewusstseinsforscher, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträge, Literaturwettbewerben, Workshops und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, außerkörperliche Erfahrungen, luzides Träumen, die Dissoziation, die Matrix und die Aktivierung der Zirbeldrüse.

10 Kommentare zu “Kommentare schreiben

  1. Hallo Jona,

    Schön, Deine neuen Tagebuchseiten, vor allem das Bild oben gefällt mir gut, die vielen Lichter, die blaue Brücke, die interessante, goldene Pyramide. :-) Eine Stadt in den USA? Las Vegas?-
    Aber- wo sind nur die anderen Bilder aus Deinem Buch geblieben, wird das noch ergänzt??

    Liebe Grüße, Giza (die immer ganz gespannt und neugierig mitliest)

  2. Lieben Dank für Deinen Kommentar.
    Ich denke auch, dass es eine Las-Vegas-Variation ist. Die schönen Grafiken jedoch sind noch nicht implentiert. Macht noch Schwieirgkeiten. Doch kann man unter dem alten Link noch das alte Tagebuch aufrufen, in welchem die Grafiken noch enthalten sind.
    Lg, Jonathan

  3. Nu, wo isser bloss??? Oder soll man einfach mit Ruhe und Gelassenheit auf die Ergänzung im neuen Tagebuch warten?

    Liebe Grüße, Giza

  4. Danke schön! :-)
    …..Aber es ist ja keinesfalls das Ende! *grins*!

    Liebe Grüße und viele spannende Träume wünscht Dir Giza

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.