Das neue 5G Internet – Vor- und Nachteile

handyturm-5g-internet

Ab 2020 soll es kommen: Das neue 5G-Netz! Die Meinungen zu diesem Thema gehen weit auseinander.
Von totaler Kontrolle bis zu tödlicher Strahlung ist die Rede, aber auch von einer viel höheren Datenübertragung. Das 5G arbeitet mit Frequenzen zwischen 30-300 Gigahertz, welche viel höher sind als die bisher verwendeten Frequenzen und somit die Übertragungsrate 100fach erhöht…

Das 5G-Netz soll weltweit und flächendeckend installiert werden. Das bedeutet eine Installation vieler neuer Sendemasten. Fraglich ist dabei natürlich: Wozu das Ganze? Doch sicherlich nicht dafür, damit der Mensch ein etwas schnelleres Internet erhält. Paradoxerweise soll die Installation neuer Sendemasten sogar die erhöhte Strahlung in der Bevölkerung herabsetzen, da die Sendeleistung zur Erreichbarkeit einzelner Maste weniger hoch ausfällt, je mehr Sendemasten installiert werden. Die so genannte Handystrahlung geht also nicht von den Masten aus, sondern von den Handys selbst, denn je weiter ein Handy von einem Funkmast entfernt ist, desto mehr Sendeleistung muss es aufbauen und strahlt stärker  aus. Dies bedeutet, die Handystrahlung erhöht sich, wenn man der Funkstrahlung, z.B. durch einen Umzug aufs Land, entfliehen will – so paradox dies klingen mag.

Gegenwärtig werden sämtliche drahtlosen Verbindungen auf eine Zahl von zehn bis zwanzig Milliarden geschätzt. Dies ist eine unfassbar hohe Anzahl an Funkbelastung. Über 180 Wissenschaftler aus 36 unterschiedlichen Ländern haben durch unabhängige Studien Bedenken zum 5G geäußert. Sie sagen, dass die Belastung von 5G noch all den anderen bisher bekannten Belastungen hinzugefügt wird, wie beispielsweise 4G, 3G, WLAN, LTE usw. Dies kann längerfristig zu einer Erhöhung der gesamten langfristigen Belastung sämtlicher EU-Bürger gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern (HF-EMF) führen.

Im Folgenden die Vor- und Nachteile des 5G-Netzes:

Vorteile:

– 90% geringerer Stromverbrauch je Mobildienst
– 1/1000 Energieverbrauch pro übertragenem Bit
– Extrem niedrige Latenzzeiten – Pings von unter 1 Millisekunde
– Weltweit 100 Mrd. Mobilfunkgeräte gleichzeitig ansprechbar
– Rund 1000fach höhere Kapazität
– Bis 100fach höhere Datenraten als das heutige LTE-Netz (also bis zu 10.000 MBit/s)

Diese Vorteile klingen auf den ersten Blick natürlich traumhaft im Vergleich zu 3G oder 4G, da die ultraschnelle Datenübertragung per 5G für “Virtual Reality” und “Augmented Reality” drastisch erhöht und ruckelfrei und optimal ermöglicht. Doch die Auswirkung auf Mensch und Tier sind nicht zu vernachlässigen. Schon seit 1932 gelten Hochfrequenzwellen als schädlich und sind seit dem auch als “Mikrowellensyndrom” bekannt, d.h die Frequenz für das 5G befindet sich im selben Spektrum wie Mikrowellenstrahlung.

Nachteile:

– Alle 100-200 m ist ein Handymast erforderlich
– Erhöht das Krebsrisiko
– Belastet die roten Blutkörperchen des menschlichen Körpers
– Erhöht Resistenz von Bakterien
– Versetzt Immunzellen in permanente Hyperaktivität
– Reduzierung der natürlichen körperlichen Abwehrmechanismen
– Mikrowellenstrahlung kann Tumore auslösen
– Mikrowellenstrahlung kann bis zu 98% der Nährstoffe von Nahrungsmitteln zerstören

Aufgrund der vielen Entscheidungen der Regierungen in den letzten Jahren, die sich mehr auf Industrie und Finanzen konzentriert hat, anstatt auf den Menschen, ist viel Misstrauen im Volk entstanden, vor allem, wenn es darum geht, undurchsichtige Aktionen durchzuführen und/oder Gesetze einzuführen, die erst verlautbart werden, sobald sie bereits längst erlassen sind und das Volk nichts davon mitbekommen hat. Ebenso der ständige Eingriff in die menschliche Privatsphäre und Entscheidungsfreiheit. Dazu gehört nicht nur die drohende Impfpflicht sondern auch die kommende Organspenderpflicht. Aus diesem Misstrauen heraus steigert sich der Bedarf des Volkes, Handlungen der Regierung immer mehr zu hinterfragen und Verschwörungen werden vermutet oder sogar auch tatsächlich festgestellt. So tut es nicht wunder, dass auch neue Verschwörungen dazu auftauchen, die besagen, dass der Aufbau so vieler neuer Masten zwar, wie wissenschaftlich bewiesen, ein hohes Gesundheitsrisiko darstellen, aber auch geheime militärische Motive besitzen kann, wie das Aussenden oder Kontrollieren des menschlichen Körpers und Geistes über Frequenzen, die dann an das Gehirn weitergeleitet werden könnten.

Doch nicht nur Menschen können durch 5G vielleicht beeinflusst werden, sondern offenbar auch Tiere. So fielen in einem Experiment in Den Haag mit 5G hunderte Vögel tot vom Himmel. Man hat daraufhin festgestellt, dass Vogelherzen auf Mikrowellenstrahlung empfindlich reagieren. Man muss dabei bedenken, dass die Durchsetzung von 5G ein Multimilliarden-Projekt darstellt, an dem viele Konzerne beteiligt sind. Studien zur Schädlichkeit von 5G sollten daher nur von unabhängigen Wissenschaftlern durchgeführt werden, um objektive Ergebnisse zu erhalten.

~.~

Die besten und heißesten Tipps zu den Arbeiten des Matrixbloggers in der Öffentlichkeit:

1. Workshops & Seminare für Interessierte zum Thema Astralreisen, Luzides Träumen, Zirbeldrüsenaktivierung (3. Auge), Ufologie und Matrix-verlassen u.v.m.
2. Youtube-Kanal – Der Matrixblogger ist nun bei Youtube dabei! Mit verschiedenen Themen zum Träumen, Astralreisen, Bewusstseinserweiterung und den Reinkarnationszyklus. Schnell abonnieren.
3. “Gehirnkicker“. Ein Shop, in dem man Frequenzen erhalten kann, die das Gehirn in Zustände der Menschen versetzt, als sie gerade eine außerkörperliche Erfahrung erlebten, luzides Träumen, Nahtoderfahrungen, verstärkte Traumerinnerungen, aber auch Gesundheit, Gotteserfahrungen, hellseherische Momente u.v.m.
4. “Luzides Träumen, Astralreisen und die Zirbeldrüse” ist das nagelneue Buch des Matrixbloggers und ist jetzt bei Amazon zu erwerben!
5. Youtube Kanal – Die Matrixxer! – Bei den Matrixxer handelt es sich um die Zusammenarbeit zwischen Shiva Suraya und Jonathan Dilas, um zu erklären, was die Matrix ist und wie man sie verlässt…
6. SHOP the Matrix – Der spirituelle Online-Shop mit einer gelungenen und hervorragenden Auswahl an spirituellen und gesundheitlichen Produkten wie spirituelle Filme und Bücher, Nahrungsergänzungen, Superfood u.v.m

Quellen:
Diagnose Funk
Gigahertz
5G Anbieter
Raum und Zeit
Golem

Connective Events

Unterstütze den Matrixblogger... Bei den 5000 Besuchern täglich, bräuchte jeder nur 1 Euro monatlich im Dauerauftrag spenden und es wäre dem Matrixblogger viel mehr möglich, wie beispielsweise mehr Expeditionen, bessere Technologie und größere Aktionen.
Matrixblogger

Author: Matrixblogger

Der Matrixblogger ist Autor, Bewusstseinsforscher, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträge, Literaturwettbewerben, Workshops und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, außerkörperliche Erfahrungen, luzides Träumen, die Dissoziation, die Matrix und die Aktivierung der Zirbeldrüse.

2 Kommentare zu “Das neue 5G Internet – Vor- und Nachteile

  1. Das ist so übel! 5G würde alle töten wenn es kommen sollte. Wie kann man es noch stoppen?
    Es ist doch offensichtlich, dass dieses 5G dazu da ist, um die Menschheit in Europa und vor allem Deutschland zu dezimieren! 5G ist mit dem Leben unmvereinbar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.