Plasma-UFO wurde über Italien gesichtet

plejaden-alien-ufo-mit-orbs

In einigen Foren und auch bei Facebook gehen Bilddateien von der Aufnahme eines UFOs umher, die ein halb durchsichtiges, trapezförmiges Fluggerät zeigen, das sehr hell leuchtet, als würde es nicht richtig materialisiert worden sein, und am 2. November d.J. über Italien schwebte. Die Quelle für diese Fotos lässt sich auf einen gewissen Giuseppe Filipponi aus der Provinz Lecco, in Italien, zurückführen und wurde zuerst auf Youtube von Davisito de Zabedrosky in Zusammenarbeit mit Midolo Corrado ins Internet gestellt.

Diese UFO-Sichtung wird auf unterschiedliche Weisen interpretiert. Einige gehen davon aus, dass die Erscheinung dieses interdimensionale UFO’s eine Warnung an die Regierungen unserer Erde sei, aber manche gehen sogar davon aus, dass es für das Erdbeben in Italien verantwortlich gewesen ist, um seine Macht zu demonstrieren. Viele glauben auch, dass der Erstkontakt vor der Tür stünde und endlich mal fortgeschrittenere und weisere Außerirdische in Erscheinung treten. Sie werden sogar mit Rassenbezeichnung genannt, so wird davon ausgegangen, dass dieses spezielle UFO ein Raumschiff der Plejadianer sei. Zur Erinnerung: Die Plejaden sind als sehr deutliches Sternbild am nächtlichen Himmel zu entdecken und präsentieren sich als kleiner Sternenhaufen mit sechs bis sieben sichtbaren Sternen.

Von dem gesichteten UFO lösten sich mehrere Drohnen, die die Umgebung zu überprüfen schienen und wirkten wie leuchtende Orbs. Außerdem wurde bei einer Analyse von Ulisse Nesuno ein eulenartiges Wesen entdeckt, das entweder eine optische Täuschung, eine Bildfälschung oder ein Hinweis auf das Aussehen der Außerirdischen darstellt.

Da das größte Erdbeben in Italien am 30. Oktober stattfand, denken manche über einen Zusammenhang zwischen diesem Ereignis und der UFO-Sichtung nach. Vielleicht ist es ein UFO, das von Außerirdischen gesteuert wird oder von interdimensionalen Wesen, die aus anorganischen Welten zu uns herübergekommen sind. Leider bleibt niemals mehr als Spekulation übrig, wenn man eine solche Sichtung erfährt.

.
Quellen:
Ufoholic
The Event Chronicle
Inquisitr
Ulisse Nesuno (Analyse)
Guiseppe Fillipino
Facebook Alerta Periodismo Alternativo 
Videos: 1 2 3

Unterstütze den Matrixblogger mit einer kleinen Spende... :-)
Du kannst unten einen Kommentar hinterlassen.

5 Antworten für “Plasma-UFO wurde über Italien gesichtet”

  1. PinealGland sagt:

    Liebe Grüße an die Pleyadier oder Santiner!!!!!!!!!!!!!

    “Gott zum Gruß, Frieden über alle Grenzen!”

  2. Albert sagt:

    @ PinealGland

    Ha,Ha, wenn ihre HOCH-heiten Deinen Wunsch hier auch mitlesen, hast Du die Chance für
    einen Kontakt. Bereit??
    LG Albert

  3. PinealGland sagt:

    @Albert

    Immer. :)
    Vielleicht muss man auch gar nicht sooooo weit schauen…..

  4. Marco Fit sagt:

    Wow das ist irgendwie echt gruselig O:

  5. manfredo sagt:

    Naja, das könnte auch aus der 4. Dichte kommen.
    Sieht nach einer Frequenzverschiebung aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Powered by WordPress