10 Jahre vermisste Katze findet Familie beim Brand in Kalifornien wieder

feuer-kalifornien-katze-pilot

Manchmal tauchen seltsame Zufälle auf und sind auf ihre eigene Art und Weise mystisch und unerklärlich, so rätselhaft, dass man keine Erklärung finden kann… Da gibt es beispielsweise eine Katze namens Pilot, die vor zehn Jahren spurlos verschwunden war, wurde bei dem großen Brand in Kalifornien, weniger als eine Meile von dem Ort ihres Verschwindens entfernt, von ihrer ursprünglichen Familie wiedergefunden. Es scheint, als sei die Katze unter der verheerenden Kraft des Feuers und in Angst, panikartig und instinktiv in die richtige Richtung gelaufen, denn sie lief geradezu in die Wohngegend der Familie, bei der sie mehrere Jahre gelebt hatte…

Drei Jahre lang hatte die Katze im Haus der Thompsons in Kalifornien gewohnt und ist dann spurlos verschwunden. Die Familie wusste nicht, wo sie geblieben war und hoffte jeden Tag, dass sie wieder zurückkomme.

Als die Thompsons einsehen mussten, dass Pilot nicht wieder zurückkommen würde, adoptierten sie vier weitere Katzen. Doch in Vergessenheit geriet Pilot nie. Irgendwie gefiel es ihnen, gestrandete Katzen aufzunehmen und ihnen ein Heim zu schenken.

Ungefähr eineinhalb Kilometer von dem Haus der Thompsons entfernt, näherte sich Pilot nach zehn Jahren spurlosen Verschwindens plötzlich einer Frau, die nach den katastrophalen Bränden nach ihrer eigenen Katze suchte. Als sie Pilot entdeckte, erkannte sie, dass sie sich in einem verwilderten Zustand befand und nahm sie kurzerhand mit. Sie wollte die Katze wieder aufpäppeln.

Glücklicherweise trug Pilot noch einen kleinen Microchip mit Namen und Adresse um den Hals und konnte auf diese Weise der Familie Thompson zugeordnet werden. Die Familie konnte es überhaupt nicht glauben und waren völlig überrascht, dass Pilot nach zehn Jahren wieder aufgetaucht war.

Trotz des nun mehr stolzen Alters konnten die Thompsons die Katze wieder völlig gesunden lassen und fühlt sich nun zu Hause auf der Couch am wohlsten. Pilots Eigenart, beim Trinken im Wassernapf zu stehen, hat sie sogar beibehalten. Niemand kann sich diesen unglaublichen Zufall erklären. Es scheint, als habe das Feuer die Katze wieder zurück zu den Thompsons getrieben.

~.~

Wer sich für dieses Thema interessiert, kann gern einmal die Workshops des Matrixbloggers besuchen, seinen Shop aufsuchen oder seinen Youtube-Kanal abonnieren:

1. Workshops für Interessierte zum Thema Astralreisen, luzides Träumen, Zirbeldrüsenaktivierung (3. Auge), Ufologie und Matrix u.v.m.
2. Youtube-Kanal – Der Matrixblogger ist nun bei Youtube dabei! Mit verschiedenen Themen zum Träumen, Astralreisen, Bewusstseinserweiterung und den Reinkarnationszyklus. Schnell abonnieren.
3. “Gehirnkicker“. Ein Shop, in dem man Frequenzen erhalten kann, die das Gehirn in Zustände der Menschen versetzt, als sie gerade eine außerkörperliche Erfahrung erlebten, luzides Träumen, Nahtoderfahrungen, verstärkte Traumerinnerungen, aber auch Gesundheit, Gotteserfahrungen, hellseherische Momente u.v.m.
4. “Luzides Träumen, Astralreisen und die Zirbeldrüse” ist das nagelneue Buch des Matrixbloggers und ist jetzt bei Amazon zu erwerben!

.
Quelle:
The Mind Unleashed

Unterstütze den Matrixblogger... Bei den 5000 Besuchern täglich, bräuchte jeder nur 1 Euro monatlich im Dauerauftrag spenden und es wäre dem Matrixblogger viel mehr möglich, wie beispielsweise mehr Expeditionen, bessere Technologie und größere Aktionen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.