CERN öffnet Dimensionstor in ein alternatives Universum

CERN-Dimensionstor-DESY

Die Forscher von CERN haben nun angekündigt, dass sie in den nächsten Tagen ein Portal zu einem alternativen Universum bzw. einer Parallelwelt öffnen wollen…

Dies klingt erst einmal nach Fantasy oder Science-Fiction, aber es gibt wissenschaftliche Quellen, die diese Möglichkeit belegen und dass es dem CERN ernst damit ist. Es wurden hierzu sogar Interviews mit den Forschern von CERN durchgeführt.

CERN und das LHC

CERN arbeitet bereits seit sieben Jahren an diesem Projekt und sind nun zuversichtlich, dass es dieses Mal klappen wird. Vorherige Versuche von CERN hatten bereits seltsame Effekt ausgelöst, denn ein Passagierflugzeug mit 170 Menschen, das auf dem Weg nach Bolivien war, wurde plötzlich innerhalb von Sekunden über 8000 km bis nach Teneriffa transportiert. Durch die hohe Energieleistung, die bei diesem Experiment aufgebracht wurde, wurde eine Art Zeitschleife um den Planeten Erde gesendet, der zudem einen breitflächigen Stromausfall für mehrere Städte verursacht hatte. Danach wurde der LHC sofort heruntergefahren, um keine weiteren Überraschungen zu bewirken.

Gehirnkicker Binaural Beats und Onlineseminare

DESY und CERN

Im Juni 2017 gelang es mir, mit einer ehemaligen Mitarbeiterin von DESY zu sprechen. DESY gehört zum CERN-Verband und unternimmt ähnliche Experimente, z.B. auf der Suche nach dem Higgs-Teilchen, auch Gottesteilchen genannt. Die Entdeckung dieses Teilchens soll gottähnliche Möglichkeiten offenbaren – so sind zumindest DESY und CERN überzeugt. In dem Interview mit der ehemaligen Mitarbeiterin stellte sich heraus, dass sie bei DESY sogar ein Schwarzes-Loch-Generator sehen durfte, das exakt wie ein Portal aufgebaut worden war und beschrieb es mir im Einzelnen. Man kann sich dieses Interview zwischen ihr und mir HIER anschauen.

Stephen Hawkings Warnung

Geplant ist von CERN, den Large Hadron Collider (LHC – ein riesiger Teilchenbeschleuniger) mit einer gigantischen Menge von mehreren Milliarden oder gar bis zu einer Billiarde Volt hochzufahren. Diese enorme Energie, so wird vermutet, wurde auch bei der Entstehung des Universums aufgewendet. Der berühmte Physiker Stephen Hawking hatte bereits vor Jahren davor gewarnt, dementsprechende Experimente zu unternehmen.

Astralreisen Online seminar Monroe

Science Nature interviewten einige Forscher von CERN vor dem LHC und erklärten unmissverständlich, dass durch dieses kommende neue Experiment die Gravitationskräfte, welche dann mit Hilfe des Mini-Schwarzen-Loches entfesselt werden, sich durchaus auf das Paralleluniversum übertragen dürften.

Dieter Broers und seine Bedenken

Auch der bekannte Wissenschaftler und Biophysiker Dieter Broers hat in einem Aufruf auf Youtube auf die Gefährlichkeit dieses Experimentes von CERN hingewiesen. Dabei erwähnt er auch die seltsamen Nebeneffekte und die Tatsache, dass das künstliche Generieren schwarzer Minilöcher durchaus riskant sein kann. Immerhin weiß man bereits, dass schwarze Löcher alles wie ein riesiger Staubsauger aufsaugen und extreme gravitatorische Effekte verursachen können. Kurz darauf hat Dieter Broers sein Video wieder entfernt, nachdem die Aktualität der von CERN gemachten Aussagen hinterfragt wurden.

Daher sollte erwähnt werden, das exakt der gleiche Hinweis, dass CERN in Kürze ein Dimensionsportal öffne, bereits im Jahre 2015 mit denselben Interviews und Artikeln auf mehreren Blogs veröffentlicht wurde. Nun stellt sich die Frage, ob einfach nur ein alter Artikel neu veröffentlicht wurde oder vielleicht ein weiterer Versuch von CERN ansteht.

~.~

Und weitere geniale Seiten, die der Matrixblogger empfiehlt…

1. “Gehirnkicker“. Ein Shop, in dem man Onlineseminare mit dem Matrixblogger über Astralreisen, Zirbeldrüse und die Matrix verlassen erhalten kann, aber auch Meditationsmusik mit Frequenzen, die das Gehirn in Zustände der Menschen versetzt, als sie gerade eine außerkörperliche Erfahrung erlebten, luzides Träumen, Nahtoderfahrungen, verstärkte Traumerinnerungen, aber auch Gesundheit, Gotteserfahrungen, hellseherische Momente u.v.m.

2. “Spirituelle Dissoziation – Die Master-Technik für Astralreisen, Selbsterkenntnis und Erleuchtung” ist das neueste Buch des Matrixbloggers und jetzt bei Amazon erhältlich!

3. Youtube-Kanal – Der Matrixblogger – Auch der Matrixblogger ist nun bei Youtube dabei! Mit verschiedenen Themen zum Träumen, Astralreisen, Bewusstseinserweiterung, Reinkarnationszyklus u.v.m. Schnell abonnieren!

4. Youtube Kanal – Die Matrixxer! – Bei den Matrixxer handelt es sich um die Zusammenarbeit zwischen Shiva Suraya und Jonathan Dilas, um zu erklären, was die Matrix ist und wie man sie verlässt…

5. SHOP the Matrix – Der spirituelle Online-Shop mit einer gelungenen und hervorragenden Auswahl an spirituellen und gesundheitlichen Produkten wie spirituelle Filme und Bücher, Nahrungsergänzungen, Superfood u.v.m.

Quellen:
Express UK (Artikel von 2015)
Im Interview mit einer ehemaligen Mitarbeiterin von DESY
Science Natures
Stellungnahme von Dieter Broers
Above Top Secret Forum
Shift Frequency
Global Consciousness Project

CERN öffnet Dimensionstor in ein alternatives Universum

Author: Matrixblogger

Der Matrixblogger ist Autor, Bewusstseinsforscher, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträge, Literaturwettbewerben, Workshops und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, außerkörperliche Erfahrungen, luzides Träumen, die Dissoziation, die Matrix und die Aktivierung der Zirbeldrüse.

Schreiben Sie einen Kommentar