Site icon Der Matrixblogger

Sänger Prince vor seinem Tod über Chemtrails und Illuminaten

Grenzwissenschaften und unzensierte Nachrichten

Am 21. April verstarb mit 57 Jahren der berühmte Sänger “Prince“, der über 100 Millionen Scheiben verkaufte und mehrere Grammys für seine Songs erhielt. Er wurde zur Überraschung aller tot in einem Aufzug im Paisley Park in Minnesota, entdeckt. Zuerst wurde aufgrund des Ortes eine Ermordung vermutet, aber im späteren Verlauf der Ermittlungen wurde eine starke Grippe als Ursache zu den Akten gegeben…

Zuvor am 16. April hatte er noch ein Live-Konzert gegeben und wirkte topfit. Seine Popsongs “Kiss” und “Purple Rain” waren seine Dauerhits und demonstrierten nicht nur seine einmalige Stimme und Tonlage, sondern auch seinen eigensinnigen Tanzstil. Doch trug Prince auch ein Geheimnis mit sich, das er bereits vor fünf Jahren in einem Interview geäußert hatte. Er erklärte, dass er sowohl an Chemtrails als auch an die Illuminaten glaube, die eine neue Weltordnung und die Depopulation der gesamten Welt plane. Manche glauben, seine Grippe war das tödliche Ergebnis dieser Chemtrails…

“Ich wähle nicht, ich habe keinen Hund in diesem Rennen”, meinte Prince in einer bekannten Late Night Show. “Ich will nicht sagen, dass Obama ein sehr intelligenter Präsident wäre, er meint es sicherlich gut, aber als ich ein Kind war, sah ich überall diese Spuren am Himmel. Das war cool: Ein Jet flog vorbei! Und dann fing man an, immer mehr davon zu sehen und später sah man plötzlich in seiner Nachbarschaft die Leute streiten und sich schlagen und man wusste nicht, warum. Ich meine, sie haben gekämpft! Ich bin sehr inspiriert von Dick Gregory, ein sozialkritischer Autor und Aktivist. Er hat angefangen, über Chemtrails zu recherchieren und er sagte daraufhin Dinge, die unsere Heimat sehr stark trafen. Jeder sollte mal recherchieren, schlage ich vor, was er im Internet gesagt hat und versuchen, eine Kopie davon zu erhalten, weil ich war sehr bewegt und er inspirierte mich, einen Song darüber zu schreiben.”

Er sprach hier von seinem Song “Dreamer“, in dem er u.a. sang:

“Während der Helikopter über unseren Köpfen kreist, wird die Theorie erhärtet: Sprühen sie Chemtrails über den Städten während wir schlafen? Von nun an bleibe ich wach. Man mag mich vielleicht einen Träumer nennen, aber wacht auf, wacht auf!”

Als er nach dieser Textpassage befragt wird, erklärte er: “Die erste Zeile meines Songs sagt aus, dass ich auf einer Sklavenplantage geboren wurde, d.h. in den Vereinigten Staaten […] und wir leben nun an einem Ort, der sich eben wie eine Plantage anfühlt, man muss wissen, wir sind allesamt zu Dienern gemacht worden.”

Viele gehen nun davon aus, dass Prince vor fünf Jahren bereits wusste, was sich immer mehr zu zeigen beginnt.

Ebenso die saudiarabische Prinzessin Basmah Bint Saud, Tochter von König Saud, spricht von einer schleichenden Bedrohung, nämlich der heimlichen Vergiftung der Weltbevölkerung zur systematischen Bevölkerungsreduktion: “Der Himmel in Saudi hat sich in den letzten vier Jahren sehr gewandelt und sieht nun aus wie in London, der sich auch sehr verändert hat. Geo-Engineering bedroht das Wasser und die Nahrung in unserer Welt und ohne Wasser kann kein Leben existieren. Geo-Engineering ist die neue Macht in unserer Welt. Jene, die dahinter stehen, haben riesige Ressourcen, aber sie spielen ein gefährliches Spiel mit dem Gleichgewicht des Planeten, dem Transhumanismus, der Nanotechnologie und der DNA.”

~.~

Und weitere geniale Seiten, die der Matrixblogger empfiehlt…

1. Spirituelle Onlineseminare für Interessierte zum Thema Astralreisen, luzides Träumen, Zirbeldrüsenaktivierung (3. Auge), Matrix verlassen und die Dissoziation.

2. “Spirituelle Dissoziation – Band 1 und 2” sind die neuen Bücher des Matrixbloggers und jetzt bei Amazon zu bekommen!

3. “Gehirnkicker“. Ein Shop, in dem man Meditationsmusik mit Frequenzen erhalten kann, die das Gehirn in Zustände der Menschen versetzt, als sie gerade eine außerkörperliche Erfahrung erlebten, luzides Träumen, Nahtoderfahrungen, verstärkte Traumerinnerungen, aber auch Gesundheit, Gotteserfahrungen, hellseherische Momente u.v.m.

4. Youtube Kanal – Die Matrixxer! – Bei den Matrixxer handelt es sich um die Zusammenarbeit zwischen Shiva Suraya und Jonathan Dilas, um zu erklären, was die Matrix ist und wie man sie verlässt. Ernsthafte Themen mit einer Priese Humor.

5. “Luzides Träumen, Astralreisen und die Zirbeldrüse” ist das nagelneue Buch des Matrixbloggers und ist jetzt bei Amazon erhältlich!

 

.
Quellen:
TMZ
Collective Evolution
Istanbul Security Conference
Professors & Politicians gather to warn us about the New World Order
What In The World Are They Spraying? (Full Length)
Foto: Youtube
Videos:  1 2 3

Exit mobile version