Gärtner Kalle: Krishnamurksi

Comedy, Dilas, Kalle, Gärtner, Krishnamurti, Spuk, GeisterIch bins mal wieder, der Kalle! Ja genau, DER Kalle! Watt, du kennst mich nich? Also, ich bin der Gärtner von Herrn Dilas. Manchmal sitzt der Herr Dilas in seinem Garten am Schlepptop und wenn er dann wieder reingeht, schleich ich mich dran und schreib einfach was in sein Blog rein. Also jetzt nicht wundern tun, wenns mal wieder so weit is, ne?! Datt hier schreibt nich der Dilas, sondern ich!

Der Herr Krishnamurksi ist ja ein richtiger Spassvogel. Der hat ja gesacht, dass man total die Freiheit kriegen kann, wenn man den ganzen Tag rummeditiert – ja und nachts auch und am Tag auch, und auch nachmittags. Klingt jetzt wie’n Schnupfen, was man “kriegen” kann… Ich glaub schon, dass wir alle ein bissel Gott in uns drin haben. Echt! Bin ich schon total überzeugt von! So ein klein Funken und deshalb können wir auch so ein bissel datt, watt der kann. Okay, wir sind noch ein bisschen am Üben dran, und wir tun dann Hilfsmittel benutzen, um watt zu erschaffen, so wie mit’m Bagger, Kran oder mein Laubblaseteil, aber immerhin nen Anfang, ne? Aber jetzt mal echt: Wollen wir denn in echt frei sein? Krieg ich da noch Geld für meinen Job? Ich glaub nich, datt mein Chef mir weiter Geld gibt, wenn ich total frei bin! Wovon leb ich dann? Von Licht und Liebe oder wie? Ach ne du, ich mäh da lieber den Rasen und mach die Blumen und so und dann geht’s mir doch gut.

Gestern, ne, da hab ich im Supermarkt anne Kasse mein Nachbar Herbert getroffen. Oh man! Der war so was durch den Wind! Er war total verpennt und verpeilt. Er hat gesagt, bei ihm spuckts! Bei mir wird ja nicht gespuckt, aber bei dem schon. Und beim Herrn Dilas spuckts auch immer wieder mal, seit er da wo umgezogen ist in die Villa Kunterbunt rein. Der hat ja auch dauernd nachts Besucher um sich rum. Ne aber in Ernst jetzt, ich hab dann den Nachbar gefragt, was denn wär und er hat gemeint, es wär nix. Dann hab ich gesagt, ne, jetzt sag mal in echt und er hat dann gemeint is nix. Das ging dann voll lange so und die Kassiererin war schon total genervt. Klar, kann man ja auch verstehen. Aber dann hab ich gesagt, komm Herbert, ich geb dir’n Bier aus und da war seine Zunge schon viel lockerer. Ja, ich weiß, ja, ich komm ja schon zum Eigentlichen. Also, dann wir mit den Einkaufstüten inne Kneipe und dann hat er mir erzählt: Nachts wär da immer ne Omma , die in sein Zimmer rein kommt. Voll lange graue Zottelhaare und steinalt und schwebt da rum vom Schrank zur Tür und wieder raus Zack durche Wand. Also er meinte, die wär sooo tierisch alt, das kann man sich gar nicht vorstellen! Total alt! Bestimmt mehr als 137 Jahre und hat keine Zähne im Mund. Also, sagt er, das wär ihm sofort aufgefallen. Ich hab mir dann gedacht, was kann das nur für ne Omma sein, die so alt ist und da als Geist rumspuckt? Da hab ich ihn dann gleich gefragt: “Ne, was kann das denn nur für ne Omma sein, die so alt ist und da als Geist rumspuckt?” Da hat er geantwortet, er weiß es nicht.
Wenn ich den richtig verstanden hab, dann ist der schon ein bissel in Sorge wegen der Geschichte mit der Omma. Hat er doch letztens vor nem Jahr oder so seine Omma verloren, aber er meint, die sah nicht so aus.

Also jetzt mal Tüss und bis bald!

Kalle

Matrixblogger

Author: Matrixblogger

Der Matrixblogger ist Autor, Bewusstseinsforscher, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträge, Literaturwettbewerben, Workshops und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, außerkörperliche Erfahrungen, luzides Träumen und die Aktivierung der Zirbeldrüse.

Unterstütze den Matrixblogger... Bei den 5000 Besuchern täglich, bräuchte jeder nur 5 Euro monatlich im Dauerauftrag spenden und es wäre dem Matrixblogger viel mehr möglich, wie beispielsweise mehr Expeditionen, bessere Technologie und größere Aktionen.
Schreibe einen Kommentar, oder Trackback.

4 Antworten für “Gärtner Kalle: Krishnamurksi”

  1. franzi sagt:

    ooohhh! funnnny! ich hab mich gekringgelt vor lachen! glg franzi

  2. Momo sagt:

    Da hast du wohl nur noch Kringel, statt treue Leser.
    Mir ging es wie Franzi.
    Was wäre die Welt ohne Humor!

    Liebe Grüße Momo

  3. Uwe sagt:

    herrlich datt :-)
    lg

  4. lee sagt:

    Huhu,

    jetzt hab ich doch glatt auf meiner alten, externen Festplatte das gleiche Foto gefunden….nur das ich da drauf bin *hehe ;)

    GlG

    lee

Hinterlasse einen Kommentar

Powered by WordPress