Das große Theaterspiel: Putin und Obama

Putin, Obama, Freimaurer

Hier unter der Kategorie “Inneres Wissen und Philosophie” gibt es gelegentlich auch philosophische Themen, die besprochen werden. In dieser Hinsicht möchte ich mich auch einmal darin versuchen und Querverbindungen ziehen. Vielleicht sind diese völlig unsinnig und schlichtweg willkürliche Verschwörungen oder eventuell doch zutreffend, das muss jeder für sich selbst entscheiden…

Viele, die das politische Weltgeschehen verfolgen und ordentlich recherchieren, erkennen, dass die US-Regierung absichtlich Russland provoziert, in der Hoffnung, dass es zu einem Krieg komme. Nicht nur die amerikanischen, sondern auch die europäischen Großmedien sind im festen Griff der Geheimdienste und der amerikanischen Regierung, d.h. diese lassen nur das veröffentlichen, was auch erwünscht ist. Die wohl stärkste Front, die hierbei offen für die Weltbevölkerung miteinander im Streit liegt, sind Obama und Putin – und aus der deutschen Perspektive ist Frau Merkel mit dabei, da sie von der US-Regierung geplant eingesetzt und in die deutsche Regierung hinaufmanipuliert wurde, bis sie den Posten als Bundeskanzlerin erreichte…

Anders kann man es sich nicht erklären, wieso eine Frau, die einst in der STASI der DDR mitgearbeitet hatte, nun plötzlich deutsche Bundeskanzlerin sein kann, während, als kleines i-Tüpfelchen am Rande, Joachim Gauck als Verwalter der STASI-Akten ernannt wurde…

Somit hat der politisch interessierte es mit drei Stufen einer  Erkenntnisleiter zu tun, die man bei der Analyse der weltpolitischen Situation hinaufklettern kann. Die meisten nehmen die erste Sprosse und diese reicht ihnen völlig, damit sie im Notfall mitdiskutieren können. Ihre quellen sind die Großmedien und diese werden auch nicht hinterfragt. Die zweite Erkenntnisstufe hingegen erfordert ein wenig Eigenrecherche, nicht viel, aber ein halbes Stündchen muss man schon investieren, um zu erkennen, dass etwas an Stufe 1 nicht stimmt. Wer sich darüber hinaus noch die Mühe macht, viele weitere Stunden zu recherchieren, der erreicht Erkenntnisstufe 3 und versteht die weltpolitischen Abläufe. Aus dem Grund führe ich der Bequemlichkeit zuliebe im Weiteren die drei Erkenntnisstufen auf, deren Bedeutung und auch entsprechende Indizien für die dritte Stufe…:

Erkenntnisstufe 1: Putin ist ein verkappter Diktator, der gemeinsam mit China plant, die Weltherrschaft an sich zu reißen und muss daher unbedingt gestoppt werden. Dies ist auch das, was die amerikanischen und europäischen Großmedien an Meinungsbildung in den westlichen Ländern verbreiten. Die meisten Menschen der westlichen Welt, d.h. Europa und USA, glauben an diese Theorie.

Erkenntnisstufe 2: Obama und seine Geheimdienste hetzen die NATO gegen Russland auf und provozieren mit gezielten Angriffen und Terrorakten unter falscher Flagge in der Ukraine und Syrien und hoffen auf diese Weise, dass es zur Eskalation und somit zu einem Krieg kommt. Die amerikanischen und europäischen Großmedien versuchen dies aufgrund ihrer politischen Abhängigkeit zu verschleiern. Ebenso verschleiern sie die weltweiten Friedensdemonstrationen und ebenso die Aufstände in vielen Ländern, die fast einer Bürgerrevolution gleichkommt. Der Vorteil der USA ist es, ihre Schulden loszuwerden, denn bereits der zweite Weltkrieg sorgte für einen enormen Aufschwung der USA und löste deren Schulden auf.

Erkenntnisstufe 3: Putin und Obama sind nur Marionetten einer Art Hintergrundregierung bzw. der so genannten Finanzelite, die darauf programmiert wurden, für die Völker dieser Erde ein großes Schauspiel zu liefern. Tatsächlich jedoch arbeiten Putin und Obama zusammen und sind Angestellte dieser Elite.

Diese Finanzelite wird auch gern als Illuminati oder hohe Loge der Freimaurer bezeichnet und aufgrund ihres milliardenschweren Reichtums dazu in der Lage, jedes Gesetz und jede Regierung schlichtweg zu kaufen. Der Krieg ist beschlossene Sache, es fragt sich nur, wie lange das Schauspiel noch zu laufen hat. Erhofft wird hierbei nur noch eine umfassendere Zustimmung zur kriegerischen Auseinandersetzung vonseiten der Weltbevölkerung. Sobald es soweit ist, kann die Eskalation beginnen.

Für Erkenntnisstufe 3 fehlen jedoch noch einige Informationen, die diese These unterstützen und ich im Folgenden anführen möchte:

einiges-russlandPutins Partei “Einiges Russland” besitzt als Logo einen blauen Bären auf weißem Grund. Betrachtet man sich dessen Logo einmal nur den weißen Umriss des ‘Bären’, wird plötzlich deutlich, dass es sich hierbei nicht um einen Bären, sondern um einen Ziegenbock handelt, der seinen Kopf nach unten dreht und auf etwas zu stehen oder zu blicken scheint.

putins-parteiIn den Logen der Freimaurer besitzt der Ziegenbock eine starke Symbolik und weist auf einen Ableger dieser Geheimgesellschaft hin, der sich mit dunkler Magie beschäftigt. Bestimmte Hochgraden der Freimaurer interessieren sich sehr für Okkultismus, Symbolkräfte, Energiemanipulation, Sklaverei und magische Kräfte.

putins-partei-2Stellt man das Parteilogo Putins auf den Kopf und schneidet nur den unteren Teil ab, zeigt sich plötzlich das hebräische Wort Jeshua (Jesus), d.h. der Ziegenbock trampelt auf Jesus herum und unterdrückt ihn. Auch existiert ein Foto mit Putin, auf dem er gemeinsam mit Ex-Präsident George Bush und dem chinesischen Präsident in blauer Freimaurerkluft zu sehen ist. Vielleicht ist das Foto eine Fälschung, vielleicht aber auch nicht.

Angela Merkel verschränkt stets ihre Hände vor dem Bauch und bildet damit eine Pyramide. Eine Geste, die bekunden soll, dass man den Freimaurern zugehörig ist und in ihrem Dienste steht. Die Pyramide und das allsehende Auge finden sich auch auf dem amerikanischen 1-Dollar-Schein.

Der Name Vladimir (Putin) bedeutet übersetzt Friedensfürst und er setzt sich unentwegt dafür ein, dass die weltpolitische Situation nicht zum Krieg eskaliert. Er bekämpft die ISIS-Terrorgruppe, die als False-Flag-Operation von der USA gegründet und eingesetzt wurde, um Schlimmstes zu verhindern.

Auch das Wappen Russlands trägt einen zweiköpfigen Adler, der das Symbol für den höchsten Grad, dem 32. Grad der Freimaurer darstellt. Die Freimaurer verehren die Pyramide und das geheime Wissen um das allsehende Auge, sozusagen der Zirbeldrüse, die weltweit bei den Menschen systematisch mit Fluorid deaktiviert wurde und noch immer wird. Hierzu habe ich eine umfangreiche Reihe in meinem Blog erstellt, in der man über mehrere Artikel hinweg nach und nach erkennen kann, dass die Zirbeldrüse Intuition und inneres Wissen stützt und eine Blockierung derselben Vorteile für bestimmte politische Gruppen bringen könnte. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass die Weltbevölkerung das Spiel und die vielen platzierten Symbole durchschaut. Denn nur eine einigermaßen intakte Zirbeldrüse ist dazu in der Lage, solche verborgenen Geheimnisse und Mythen aufzudecken.

Die Finanzelite bzw. die Freimaurer oder auch Illuminati genannt, betrachten sich selbst als die Führung der Welt und Völker unserer Erde. Sie setzen sich aus einer Gruppe von Personen zusammen, die sich regelmäßig zusammenfinden und über weitere Weltveränderungsmaßnahmen diskutieren. Darunter befinden sich vermutlich Personen wie Jacob Rothschild (76 Jahre) und David Rockefeller (96 Jahre) und viele andere unterschiedlicher Nationalitäten. Sie planen gemeinsam eine neue Weltordnung zu erschaffen, die mitunter damit beschäftigt ist, die ganze Welt unter einer Regierung zu vereinen und dafür zu sorgen, dass die Weltbevölkerung dezimiert werde. Inwiefern dies zutrifft, kann bislang nicht bewiesen werden, aber es gibt eine gewisse Anzahl von Indizien, die darauf hinweisen. Die Hackergruppe “Anonymous” sagt hierzu mit zwinkerndem Auge: “Die Rothschild-Vereinigung ist über 450 Billiarden Euro wert. Du hast noch nicht von ihnen gehört, weil ihnen auch sämtliche Großmedien gehören”.

Ein weiteres Zitat, das sogar von Jacob Rothschild persönlich kommen soll, lautet: “Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, dann ist es für mich gleichgültig, wer die Gesetze macht.” Und in dem “Der Große Brockhaus” aus dem Jahre 1955 steht geschrieben: “Die Rothschilds waren seit dem Wiener Kongress (1815) führend im Anleihengeschäft. Auch wirkten sie maßgeblich mit bei der Finanzierung der ersten Eisenbahnen (…) Im Anleihengeschäft stellten sie mehr und mehr politische Bedingungen und entschieden so über Krieg und Frieden.” In den neueren Ausgaben der Brockhaus-Enzyklopädie fehlt seltsamerweise dieser interessante Vermerk, dass sie über Krieg und Frieden entschieden. Doch ist es nicht nur Jacob Rothschild, sondern der Finanzelite gehören noch einige Dutzende andere an. Wer an dieser Stelle meint, hier eine gewisse antisemitische Aussage zu entdecken, dem sei gesagt, dass die Finanzelite allerlei Nationalitäten beherbergt. Rothschild steht dabei nur deshalb so weit im Vordergrund, weil er über so viel Kapital verfügt, dass man es kaum noch verschleiern kann.

Der Einfluss der Finanzelite reicht viele Jahrzehnte zurück und auch Verbindungen zu Hitler sind hierbei ebenfalls zu entdecken. Als die Siegermächte im Jahre 1945 Hitlers Bunker stürmten, wie man es im Fach Geschichte in der Schule gelernt hat, wurde an die Presse weitergegeben, dass Hitler und seine Ehefrau Eva-Maria Selbstmord begangen hatten, bevor man sie verhaften und für ihre Taten zur Verantwortung ziehen konnte. Es wurde gesagt, dass ihre Leichen verbrannt gewesen wären. In den letzten Jahren jedoch sind FBI-Dokumente veröffentlicht worden, die deutlich zeigen, dass Hitler mit seiner Ehefrau 1945 nicht umgekommen, sondern nach Argentinien geflohen waren und dort viele Jahre auf einer Farm lebten. Wenn dies tatsächlich zutrifft, aus welchem Grunde hat das FBI den Herrn Hitler nicht festgenommen und dies sogleich stolz der Welt verkündet? Dies lässt nur den Schluss zu, dass der 2. Weltkrieg vonseiten der USA im vornherein geplant gewesen war und Hitler bewusst eingeschleust wurde, um die Regierung Deutschlands zu übernehmen. Kommt einem das nicht bekannt vor? Viele Autoren weisen mittlerweile darauf hin, dass die Finanzelite einst Hitler finanziert und aufgebaut hatte und nicht viel anders wird es auch mit Frau Merkel gewesen zu sein.

Doch auch Barrack Obama scheint den Freimaurern anzugehören. So benutzte er für seine Wahlkampagne das Symbol einer aufgehenden Sonne. Ein typisches Freimaurersymbol, denn die Sonne geht im Osten auf und dies ist nicht nur die Gebetsrichtung dieser Gesellschaft, sondern auch steht der Altar des Logenmeisters stets im Osten. Die aufgehende Sonne bezieht sich auch auf einen neuen Tagesanbruch, einer Art Neuanfang und natürlich kommt das Logo einer Huldigung gleich, denn er betet den Großmeister der Loge mit seinen Taten an. Zwar ist bislang noch nicht geklärt, welcher Bruderschaft Obama angehört, aber es wird von manchen Stellen angenommen, dass es die Freimaurer seien und somit also den Illuminaten. Höchstwahrscheinlich ist Obama nur ein kleines Licht in dieser Hinsicht, aber in jedem Fall ausreichend effektiv. Vielen, die dahingehend Recherchen anstellen, ist es daher gleichgültig, aus welchem Mauseloch Obama einst geschlüpft kam, jedenfalls wurde seine erlangte Präsidentschaft nur mit der Hilfe von George Bush möglich. Interessanterweise liegt sogar eine Verwandtschaft zwischen Obama und Bush vor, die sich auf die Pilgrims zurückführen lässt.

michelle-obama-readersObamas Frau scheint ebenso mit von der Partie zu sein, wenn man sich eines ihrer Cover der berühmten Zeitschrift “Readers Digest” anschaut. Irgendwoher kennt man diese Geste doch…?! Als man Angela Merkel nach ihrem Tick befragte, warum sie auf Fotos immer wieder diese Handhaltung einnähme, antwortete sie darauf mit einem schlichten “Nichts. Es hilft mir einfach bei der Konzentration.”. Doch existieren einige Videoaufnahmen, in denen Merkel lachend und locker auf Fotos posiert, aber viel Wert darauf legt, dass ihre legendäre Handhaltung mit auf das Bild kommt – und um für ein Foto zu posen, benötigt man nicht wirklich Konzentration. Schaut man sich einmal das am Artikelanfang eingeblendete Freimaurersymbol an und vergleicht es mit der erwähnten Handgeste, könnte man denken, dass diese tatsächlich dieses Symbol darstellen könnte.

Vermutlich sind dies alles nur willkürliche und zufällige Verknüpfungen, die ich hier angestellt habe und entsprechen nicht der Wahrheit, aber ich dachte mir, unter der Kategorie “Philosophie” in meinem Blog, darf ich auch einmal ein wenig verschwörerisch sein…

.
Quellen:
Parteilogo Putins
Freimaurer und Satanist General Albert Pike
Übersetzung Jeshua
Putin mit rotem Kabbala-Armband? (Minute 2:10)
Dr Wolfgang Eggert Interview – Verstrickungen messianischer Endzeitsekten
Google Books
Handelsblatt
Freimaurer Wiki – Münzen mit Freimaurerzirkel

Unterstütze den Matrixblogger mit einer kleinen Spende... :-)
Du kannst unten einen Kommentar hinterlassen.

9 Antworten für “Das große Theaterspiel: Putin und Obama”

  1. Florian sagt:

    Jonathan, Zufälle gibt’s ;-)

    Ich finde es gut, das du dich auch mal an so wilden Verschwörungstheorien beteiligst, wobei ja schon jedes kleine Kind weiß, dass das alles Quatsch ist.:-)

    Eine andere kurze Frage hätte ich noch.
    Wir sind ja auch unbewusst Astral unterwegs. Lauf ich dann da rum wie ein Zombie ohne Plan, oder läuft das dann mit Autopilot?

    Mfg Florian

  2. Metaphah sagt:

    Grüß dich Flo,

    Du läufst nicht wie ein Zombie ohne Plan. Wie du bereits selber intuitiv erkannt hast, bist auf auf “Autopilot”. Autopilot ist dann sogesehen das Astraleselbst von dir, welches selbstständig agiert. Sobald du der Astralreise bewusst wirst, übernimmst du dann die Führung bzw das Ruder :).

    lg

  3. Momo sagt:

    Hallo Jonathan,

    ein sehr gelungener Artikel!
    Es wäre leichtfertig und könnte zu bösem Erwachen führen, wenn man Putin nun für den Guten hällt, der das Wohl der Menschheit im Auge hat. Es ist schön, dass du die Symbolik einmal aufzeigst.
    Alles Marionetten …

    Liebe Grüße,
    Momo

  4. Philipp sagt:

    Hallo Jonathan,

    Das ist für mich persönlich einer der besten Artikel die Du je rausgebracht hast! Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße

  5. Albert sagt:

    @ Florian

    Wenn Dein Astralselbst unterwegs ist, bist Du sitzend oder liegend und kannst nicht umherlaufen durch die Gegend wie ein Zombie. Dein Körper ist ohne Animator, es sei denn der Körper wird von einem anderen Astralwesen animiert, in Deiner Abwesenheit. Das könnte zu den schwarzmagischen Praktiken gehören zB. Der Autopilot funktioniert eigentlich permanent wenn Du wach bist und im Reparatur-Modus wenn Du schläfst. LG Albert

  6. Satalata sagt:

    Der Countdown hat begonnen. In ein paar Monaten werden hier andere Themen aktuell sein.
    z.b. Wie kann ich dieses Affentheater schnellstens verlassen.
    oder Kann ich mit meinen Energiekörper auch Emails beantworten.
    oder Kann ich mit meinen Willen mein Handy steuern…

  7. Philipp sagt:

    Hallo Satalata,

    was genau meinst du damit?
    Welcher Countdown?

    liebe Grüße
    Philipp

  8. Rene sagt:

    Vermute mal er meint den Polarsprung, welcher auch teils von der Sonne beeinflusst wird, da sie selbst einen bestimmten Zyklus durchläuft…

  9. Adrian sagt:

    Wow wirklich spannendes Thema naja bin ja mal gespannt.

Hinterlasse einen Kommentar

Powered by WordPress