Archiv für die ‘Erinnerungen im Alltag’ Kategorie

Filmkritik: The Frame (von Jamin Winans)

filmkritik-the-frame

Alex (David Carranza) ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden und Sam (Tiffany Mualem) arbeitet als Krankenhelferin in der Notambulanz. Sobald sich die beiden vor den Fernseher setzen, können sie das Leben des jeweiligen anderen mitverfolgen, bis beide begreifen, dass dies keine Fernsehserie ist, sondern tatsächlich geschieht…

Matrix-Reset & Abschlussbericht 2015

Und wieder einmal ist ein Jahr ins Land gezogen und 2015 endet nun just an diesem Tage. Die Matrix erfährt einen Neustart und es beginnt von vorn. Wenn ich nun auf das vergangene Jahr 2015 zurückblicke, sind doch viele interessante und abenteuerliche Dinge vorgefallen. Der Matrixblog hat zwischenzeitlich eine recht beachtliche Anzahl von ca. 4000 […]

Erinnerungen: Begegnung mit dem Autor Hans-Georg Noack

‘Erinnerungen’ ist eine Rubrik, in der ich gelegentlich eine Anekdote aus meiner Vergangenheit erzähle. Dabei ist mir eigentlich nur wichtig, dass es einen denkwürdigen Moment, eine interessante Begegnung oder Begebenheit beinhaltet, die durchaus mystisch, verworren, amüsant, verrückt oder sonst etwas sein kann. Persönliche Angaben, Zeit und Orte werden nur bedingt angegeben. So verfüge ich über […]

Erinnerungen: Wenn ein Jugendfreund stirbt

‘Erinnerungen’ ist eine neue Rubrik, in der ich gelegentlich eine Anekdote aus meiner Vergangenheit erzähle. Dabei ist mir eigentlich nur wichtig, dass es einen denkwürdigen Moment, eine interessante Begegnung oder Begebenheit beinhaltet, die durchaus mystisch, verworren, amüsant, verrückt oder sonst etwas sein kann. Persönliche Angaben, Zeit und Orte werden nicht angegeben, die Namen sind verändert. […]

Erinnerungen: Der Priester und das Mädchen

‘Erinnerungen’ ist eine neue Rubrik, in der ich gelegentlich eine Anekdote aus meiner Vergangenheit erzähle. Dabei ist mir eigentlich nur wichtig, dass es eine denkwürdigen Moment oder eine interessante Begegnung oder Begebenheit beinhaltet, die durchaus mystisch, verworren, amüsant, verrückt oder sonst etwas sein kann. Persönliche Angaben, Zeit und Orte werden nicht angegeben, die Namen sind […]

Traumarchiv: Mein physischer Wechsel in eine alternative Realität

“Traumarchiv” ist immer ein Traum oder ein bewusstseinserweiterndes Erlebnis, das ich vor vielen Jahren erlebt und einen bleibenden Eindruck in mir hinterlassen hatte. Aus dem Grund gedenke ich ihnen hiermit noch einmal, so geraten diese interessanten Träume und Erlebnisse nicht in Vergessenheit und die Leser können auch an meinen Erfolgen zu jener Zeit nachträglich teilhaben. […]

Erinnerungen: Die Amsel

Auf vielfachen Wunsch hin und wegen mehrerer persönlicher Zuschriften zuliebe erzähle ich einmal die ausführliche Geschichte von meiner Begegnung mit einem wilden Tier, einer Amsel, vor sehr vielen Jahren. Sie war aus dem Nest gefallen und Vivian, eine Freundin, hatte sie gefunden und in Pflege genommen. Ich war dann in dieser Zeit fast jeden Tag […]

WGT 2011 – Wave-Gotik-Treffen

Ist es die Hölle oder sind es die Schergen Satans, die mir am Freitag am Leipziger Bahnhof entgegen kamen? Nein, es ist  Wave-Gotik-Treffen, das jedes Jahr in dieser nostalgischen Stadt in Dunkeldeutschland stattfindet. Dieses Mal hatte ich dem  Fotografen in mir versprochen, unbedingt an diesem großen Treffen teilzunehmen… Nach 6,5 Stunden Zugfahrt also endlich in […]

Powered by WordPress