Traumnacht: Auch in den Träumen

Traumnacht: Die Spieluhr

Traumnacht” ist eine Reihe, in der ich mich bewusst darauf konzentriere, einen luziden Traum oder eine außerkörperliche Erfahrung zu erleben bzw. in der ich von einem interessanten oder außergewöhnlichen Traum berichte.

Ich träumte, dass ich mit einer Freundin einen Film schaute. Wir saßen dazu auf einer Couch und der Fernseher stand nicht unweit von uns. Während wir ab und zu hinschauten, erzählte ich ihr von der seltsamen Begegnung mit dem Robotermann. Nach dem Film kam eine Nachrichtensprecherin. Diese sprach plötzlich genau so wie er. Ich meinte dann: “Hör mal, der spricht genau wie der Robotermann.”
In dem Moment erkannte ich jedoch, dass die Stimme nicht von der Sprecherin im Fernsehen kam, sondern von woanders her. Nun war mir klar, dass mich der Robotermann in meinem zweiten Körper anzusprechen versuchte, aber ich mich noch in einem Traum befand. Sofort wechselte ich aus dem Traum heraus und in meinen zweiten Körper hinein. Ich fühlte augenblicklich seine Anwesenheit, doch einige Sekunden später erwachte auch mein Körper und wir verloren den Kontakt.

Share:

Author: Matrixblogger

Der Matrixblogger ist Autor, Bewusstseinsforscher, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträge, Literaturwettbewerben, Workshops und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, außerkörperliche Erfahrungen, luzides Träumen, die Dissoziation, die Matrix und die Aktivierung der Zirbeldrüse.