Schiff aus dem Bermuda Dreieck zurückgekehrt!

bermuda-dreieck USS cotopaxi

Im Winter 1925 verschwand die SS Cotopaxi mitsamt ihrer Mannschaft im Bermuda-Dreieck und ist nun über 90 Jahre später wieder in der Nähe der kubanischen Küste aufgetaucht! Die Küstenwache meldete, dass die SS Cotopaxi mehrmals vergeblich angefunkt wurde und geentert werden musste. Als das Seemilitär an Bord des Schiffes ging, musste es feststellen, dass die komplette Mannschaft nicht mehr anwesend war. Das Logbuch des Kapitäns enthielt keinerlei Hinweise auf das Geschehen der letzten 90 Jahre. Aus dem Grund wird vermutet, dass das Verschwinden des Schiffes die Mannschaft augenblicklich ausgelöscht haben muss…

Inwiefern diese Meldung nun wirklich zutrifft, ist mir bisher nicht bekannt. Es ist korrekt, dass das Schiff SS Cotopaxi im Jahre 1925 im Bermuda-Dreieck verschwand, doch das Foto des wiederentdeckten Schiffes entspricht anscheinend nicht dem ursprünglichen Schiff. Dennoch weiß niemand, was damals mit dem Schiff geschehen ist. Sie hatte South Carolina verlassen und ihr Ziel war Havanna, Kuba, und trug als Ladung über 2300 Tonnen Kohle mit sich. Das Schiff und seine Ladung kam niemals an ihrem Ziel an.

Die kubanischen Beamten erklären, dass sie das Rätsel um all die verschwunden Schiffe gern untersucht und erklärt haben möchten. Das Phänomen des Bermuda-Dreiecks habe im letzten Jahrhundert zu viele Opfer gefordert.

Manche Quellen weisen jedoch darauf hin, dass dies eine Falschmeldung und die SS Cotopaxi nicht wieder aufgetaucht sei und verweisen dabei auf die Webseite World News Daily als Quelle dieser Meldung. Bei dieser Webseite soll es sich um einen Satireblog handeln. Dass diese Seite die Quelle der Meldung und ausschließlich nur Satire veröffentlicht, ist ebenso ungeklärt. Außerdem gehen manche Blogs davon aus, dass das Foto der verrosteten SS Cotopaxi dem Spielfilm „Begegnung der dritten Art“ entnommen wurde.

.
Quellen:
Wikipedia SS Cotopaxi
Das Rätsel ums Bermuda Dreieck
Not allowed to Blog
App Online
World News Daily
Videos: 1 2 3

Unterstütze den Matrixblogger...
Du kannst unten einen Kommentar hinterlassen.

2 Antworten für “Schiff aus dem Bermuda Dreieck zurückgekehrt!”

  1. Albert sagt:

    Hallo Jonathan!

    Also eine Ähnlichkeit zwischen dem Bild des Schiffes von 1925 und dem erschienenen Wrack besteht schon, wenn man auch die fehlende Holzverkleidungen berücksichtigt.
    Allerdings, ausser dem Logbuch, welches scheinbar autenthisch ist, bleibt ungemeldet ob die 2300 TONNEN Kohle noch vorhanden sind oder nicht. Davon hab ich nichts gelesen…

    LG Albert

  2. Ich denke, die Wissenschaftler werden doch bald das Rätsel des Bemuda Dreiecks lösen.

Hinterlasse einen Kommentar

Powered by WordPress